>
Eine Mitarbeiterin des Malteser Schulbegleitdienstes kümmert sich um eine Gruppe von Kindern.

Sozialpädagoge (m/w/d), Psychologe (m/w/d), Erzieher (m/w/d) im Schulbegleitdienst

Standorte: Dresden

Du hast Freude an der Arbeit mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen? Du möchtest Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden? Dann bist du bei uns genau richtig! 

Wir, der Malteser Schulbegleitdienst, suchen ab sofort eine engagierte und für Inklusion begeisterte Fachkraft (Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Erzieher*in) für unser Team am Standort Dresden im Umfang von 18-25 Stunden/ Woche.

Als Schulbegleiter*in unterstützt du Kinder und Jugendliche dabei, unabhängig von ihren individuellen Merkmalen gleiche Bildungschancen zu erhalten. Mit deinem Einsatz hilfst du ihnen, den Anforderungen selbstständig gerecht zu werden und erfolgreich am Unterricht und im sozialen Miteinander teilzuhaben. 

Deine Aufgaben:

  • 1:1 Begleitung von Schüler*innen mit Förderschwerpunkt im sozialen/emotionalen Bereich an einer Schule in Dresden
  • Die Förderung der Selbstständigkeit des Schülers/der Schülerin
  • Individuelle, bedarfsorientierte und fachlich fundierte Begleitung während des Schulalltags:
    • Unterstützung bei der Integration in den Klassenverband
    • Krisen vorbeugen/in Krisen Hilfestellung leisten, motivieren, strukturieren, Ansprechpartner*in sein
    • Lebenspraktische Hilfestellungen
    • Dokumentation des Hilfeverlaufs, Vorbereitung Hilfeplangespräche
    • Eine transparente und kooperative Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften und dem Kostenträger
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision
  • Tägliches Führen eines Stundenzettels/Leistungsnachweises
  • Zusammenarbeit mit den Koordinator*innen des Schulbegleitdienstes

Das bieten wir:

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team 
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR- Ost der Caritas, Anlage 33 (Entgeltgruppe S8b, Fachkraft Berufsabschluss, S11b Fachkraft Hochschulabschluss) 
  • Zahlung einer monatlichen SuE-Zulage
  • Jahressonderzahlung
  • Eine dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Mind. 32 Tage Urlaub 
  • Attraktive Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine gute Anbindung an das Führungsteam
  • Unterstützung während der Einarbeitungszeit in Form von Mentoring und Einführungsveranstaltungen
  • Regelmäßige Teambesprechungen, Supervision und Weiterbildungen

Was wir uns vorstellen:

  • Abschluss als Sozialpädagoge*in, Psycholog*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen und idealerweise im Umgang mit Schüler*innen mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Einfühlungsvermögen, hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit zur Reflexion
  • Durchsetzungsvermögen und Freude an einer kooperativen Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten der Malteser
Customer Image

Deine Ansprechpartnerin:

Mareen Kappl, Koordinatorin Schulbegleitdienst, Tel.: (0351) 4355522

Haben wir dein Interesse geweckt?

Sende uns deine Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.