>
Eine Mitarbeiterin des Malteser Schulbegleitdienstes kümmert sich um eine Gruppe von Kindern.

Schulbegleiter (m/w/d) für Schulen und KiTas in Teilzeit / auch als Quereinstieg

Standorte: Mönchengladbach

Für den Malteser Schulbegleitdienst in Mönchengladbach und Krefeld suchen wir zum 21.08.2024 Verstärkung für die Inklusionsassistenz in Schulen oder KiTas.
Wir Malteser sind eine moderne katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. 

Unser gemeinsames Ziel im Schulbegleitdienst ist es, eine Kultur der Achtsamkeit in allen Bereichen zu fördern und zu leben. Mithilfe unseres umfangreichen Gewaltschutzkonzepts haben die Malteser wirksame Maßnahmen geschaffen, welche das Vertrauen unserer Schutzbefohlenen und aller weiteren beteiligten Akteure stärkt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und die Gelegenheit Sie persönlich kennenzulernen!

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen der individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse, unterstützen und begleiten Sie Kinder oder Jugendliche, aufgrund einer Entwicklungsbeeinträchtigung (körperlich, geistig, seelisch, emotional, sozial) in der Schule oder KiTa
  • Hilfe in lebenspraktischen Dingen des Alltags
  • Unterstützung bei Arbeits-/Lernverhalten in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und dem Helfersystem 
  • Psychische Hilfestellung 
  • Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation
  • Aktive Zusammenarbeit und Kooperation im multiprofessionellen Team (Schulteam, Eltern, Leistungs- und Kostenträger)

Das bieten wir:

  • Eine attraktive Teilzeitbeschäftigung (15-30 Std./Woche), vorerst sachgrundbefristet für das laufende Schuljahr
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung (Regelmäßige Teamsitzungen, Einführungsschulung, Fachschulungen, etc.)
  • Eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den Richtlinien der AVR-Caritas
  • Weihnachtszuwendung,Urlaubsgeld und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) sowie einen zusätzlichen Arbeitszeitverkürzungstag (AZV Tag) zur freien Verfügung
  • Eine arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) und vermögenswirksame Leistungen
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen und den Schulzeiten des Begleitkindes (keine Einsätze in den Schulferien bei monatlichem Festgehalt)
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung/Studium im pädagogischen Bereich; gerne auch als Quereinstieg
  • Interesse und Freude an der individuellen Unterstützung von Kindern, sowie eine positive und wertschätzende Grundhaltung
  • Offenheit im Umgang mit fallspezifischen Hilfsmitteln (z.B: Talker, Rollstuhl, Sehhilfen, bei Bedarf auch Insulinpumpe)
  • EDV Kenntnisse (Umgang mit Outlook, Teams und Excel)
  • Kenntnisse in Dokumentation und Berichtswesen
  • Empathie, Aufgeschlossenheit, Teamorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationsgeschick
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als katholische Hilfsorganisation

Freuen Sie sich auch auf:

  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Regelmäßige, individuelle Fördergespräche
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung und eine bezuschusste Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • Die Möglichkeit ein arbeitgeberbezuschusstes Deutschlandticket zu beziehen
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Vielfältige Firmenfitness-Angebote
Customer Image

Ihr Ansprechpartner:

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Carolin Wankerl unter Tel. 0241 9670135 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.