>
Zwei Malteser Mitarbeitende klatschen sich im Klassenraum ab.

Schulbegleiter (m/w/d) für Schulen und KiTas/ auch als Quereinstieg

Standorte: Bad Honnef, Rheinbach, Bornheim, Sankt Augustin, Hennef, Alfter, Königswinter, Siegburg, Meckenheim

Der Malteser Schulbegleitdienst soll Kinder und Jugendliche in Schulen im Sinne der integrativen Schulbegleitung unterstützen, damit sie den dort gestellten Anforderungen möglichst selbstständig begegnen können und somit die Teilhabe am Gemeinschafts- und Unterrichtsgeschehen gelingen kann.

Für den Malteser Schulbegleitdienst im Rhein-Sieg-Kreis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte und Quereinsteigende.
Unser gemeinsames Ziel im Schulbegleitdienst ist es, eine Kultur der Achtsamkeit in allen Bereichen zu fördern und zu leben. Mithilfe unseres umfangreichen Gewaltschutzkonzepts haben die Malteser wirksame Maßnahmen geschaffen, welche das Vertrauen unserer Schutzbefohlenen und aller weiteren beteiligten Akteure stärkt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und die Gelegenheit Sie persönlich kennenzulernen!

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung eines Schulkindes während der Schulzeiten
  • Hilfe in lebenspraktischen Dingen des Alltags
  • Unterstützung bei Arbeits-/Lernverhalten in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und dem Helfersystem bzw. bei der Strukturierung im schulischen Umfeld
  • Förderung sozialer Interaktion, Kommunikation und der Integration in das Klassenleben
  • Umsetzung der im Hilfe- und Förderplan formulierten Aufgaben
  • Erstellen von Dokumentationen und Teilnahme an Hilfeplangespräche

Das bieten wir:

  • Ein attraktives und verantwortungsvolles Dienstverhältnis in Teilzeit, vorerst sachgrundbefristet für das laufende Schuljahr
  • Eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den Richtlinien der AVR-Caritas
    • Attraktive Jahressonderzahlungen
    • Profitieren Sie von Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) sowie zwei Regenerationstage zur freien Verfügung
  • Eine arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) und vermögenswirksame Leistungen
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung
  • Einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten (hauptsächlich während der Schulzeiten) 

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung/Studium im pädagogischen Bereich oder vergleichbare Vorerfahrung
  • Gerne auch Studierende aus dem pädagogischen Studienbereich oder Quereinsteigende mit Interesse bzw. Erfahrung in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen
  • Interesse und Freude an der individuellen Unterstützung von Kindern, sowie eine positive und wertschätzende Grundhaltung
  • Offenheit im Umgang mit fallspezifischen Hilfsmitteln (z.B: Talker, Rollstuhl, Sehhilfen, bei Bedarf auch Insulinpumpe)
  • EDV Kenntnisse (Umgang mit Outlook, Teams und Excel) und Erfahrung im Dokumentationswesen
  • Empathie, Aufgeschlossenheit, Teamorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationsgeschick
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als katholische Hilfsorganisation

Freuen Sie sich auch auf:

  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Regelmäßige, individuelle Fördergespräche
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Die Möglichkeit ein arbeitgeberbezuschusstes Deutschlandticket zu beziehen
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Vielfältige Firmenfitness-Angebote
Customer Image

Ihre Ansprechpartnerin:

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Valerie Müller telefonisch unter 0160 7491750 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.