>
Zwei Mitarbeiter des Malteser Rettungsdienstes tragen eine Trage aus dem Rettungswagen raus.

Rettungssanitäter (m/w/d)

Standorte: Altenstadt

 

in Vollzeit, in Teilzeit oder als Werkstudent (m/w/d), unbefristet, ab sofort

Du bist Rettungssanitäter (m/w/d) aus Leidenschaft und Retten ist für dich Teamsport?

Du willst deine Präsenztage reduzieren (durch 24 Stunden-Dienste)?

Dann komm in unser Team!

Wir, das Team in Altenstadt (Wetteraukreis) suchen Dich zur Verstärkung unseres Teams.

An unserer Wache besetzen wir insgesamt drei Fahrzeuge: einen RTW im 24h-Schichtbetrieb (regelhaft 11 Stunden Tagdienst, 13 Stunden Nachtdienst – 24 Stundenschichten sind möglich); einen RTW Im Tagdienst, bzw. teilweise im 24h Schichtbetrieb (12 Stunden Tagdienst, 12 Stunden Nachtdienst – 24 Stunden-Schichten sind möglich) sowie einen KTW im Tagdienst.

Deine Aufgaben:

  • Einsatz auf dem Rettungswagen bei Notfalleinsätzen und / oder Einsatz im Krankentransport
  • Begleitung der Patientinnen und Patienten
  • Einsatz niederschwelliger medizinischer Maßnahmen
  • Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und des Materials

Das bieten wir dir:

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einer leistungsgerechten Vergütung nach AVR-Caritas, Anfangsgehalt bei einer Vollzeitbeschäftigung: 3.218,17€ monatlich, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld (Vergütungsgruppe 7, Stufe 1 - Berufserfahrung verhandelbar)   
  • Zusätzlich: Wechselschicht- / Zeitzuschläge sowie Kinderzulage
  • Eine Einspringpauschale von mindestens 100€ pro 12h-Dienst auf kurzfristig übernommene Dienste 
  • On-top erhältst du gffs. eine Kinderzulage und bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr
  • Einen guten Teamzusammenhalt und regelmäßige gemeinsame Teamevents z.B, Teambuildingmaßnahmen, Kanufahren, Klettern oder Sommerveranstaltungen mit sportlichen Aktivitäten und abschließender gemeinsamen Grillfeier
  • Ein modernes und gelebtes Gesundheitsmanagement z.B. Möglichkeit zur gemeinsamen Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (Prämie von 200€ bei mindestens Bronze), Ernährungs- und Kochkurse für den Schichtdienst
  • Die Förderung deiner Mitgliedschaft im Firmenfitness – Netzwerk “EGYM Wellpass” mit individuellen Vorteilen wie: Nutzungen von Sport- und Wellnessangeboten, Schwimmbädern, Online-Kursen und vieles mehr bei dir in der Nähe.
  • Die Möglichkeit dir bei unserem Partner “Company Bike” ein E-Bike oder Fahrrad zu Leasen, was du für den Weg zur Arbeit oder in der Freizeit flexibel nutzen kannst. 
  • Eine moderne Fahrzeugausstattung mit Corpuls C3 und Medumat Standard 2
  • Die Möglichkeit,12- und 24-Stunden-Dienste im Wachverbund zu fahren

Das bringst du mit:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Du hast einen Führerschein der Klasse C1
  • Du bist teamorientiert und absoluter Team Player
  • Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen der Malteser

Darüber hinaus bekommst du von uns:

  • Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit bis zu 6 Monaten
  • Einen Rahmendienstplan mit der Möglichkeit, persönliche Dienstwünsche zu berücksichtigen
  • Eine digitale Einsatzerfassung
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie und spezielle E-Learning Einheiten
  • Regelmäßige individuelle Fördergespräche
  • Umfangreiche EVM-Maßnahmen
  • Rabatte und Gutscheine über unser Mitarbeitervorteile-Portal
Customer Image

Du hast Fragen?

Dann melde Dich gerne bei Alexander Pohl, unter der Telefonnummer : 06047-95486-200

Das alles klingt nach dir?

Unser Team empfängt dich mit offenen Armen!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.