Zwei Mitarbeiter des Malteser Rettungsdienstes tragen eine Trage aus dem Rettungswagen raus.

Rettungssanitäter (m/w/d), Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d)

Bundesland
Baden-Württemberg
Beschäftigungsart
Minijob (450 €), Teilzeit, Vollzeit
Tätigkeitsfeld
Rettungsdienst

Wir wachsen stetig weiter und bauen deshalb weitere Rettungswachen auf! Hierzu suchen wir mehrere Rettungssanitäter (m/w/d), Notfallsanitäter (m/w/d) und Rettungsassistenten (m/w/d), welche uns tatkräftig beim Aufbau der Wachen unterstützen. Hierbei hast du die Möglichkeit, deinen Arbeitsplatz maßgeblich selbst mitzugestalten.

Wir bieten viele Möglichkeiten: Zum Beispiel kannst du dich zum Teamleiter weiterentwickeln oder auch die Weiterbildung zum Praxisanleiter (m/w/d) durchführen. Du bist Rettungsassistent (m/w/d)? Dann unterstützen wir dich auch bei der Weiterbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d).

Wir suchen ab sofort und in unbefristetem Arbeitsverhältnis in Villingen-Schwenningen

Das bieten wir:

  • tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachtszuwendung, Urlaubsgeld und ggf. Kinderzulage
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Standortzulage (unbefristet von 115 € monatlich für eine Vollzeitstelle)
  • Startprämie nach Übernahme aus der Probezeit 1.000 € (bei Vollzeitstelle)
  • Schichtbezogene Aufbauzulage
  • Agile, selbstorganisierte Teams
  • Die Möglichkeit, deinen attraktiven Arbeitsplatz maßgeblich mitzugestalten, z. B. Dienst- und Urlaubsplanung, Ausstattung, Funkionstätigkeiten
  • unterschiedliche Ausgleichsmodelle bei Mehrarbeit/Überstunden
  • Mo- So Tagdienst
  • Dienstplanrotation mit NEF Blumberg
  • niedrige Wochenarbeitszeit (aktuell 42 Wochenarbeitsstunden)
  • Schichtmodelle bis 24 Stunden möglich
  • bis zu 37 Urlaubstage
  • Umsetzung der Handlungsempfehlungen BaWü 3.1: regelmäßige theoretische und praktische Schulungen durch die Malteser Schule
  • bei Rettungsassistenten die Weiterbildung zum Notfallsanitäter
  • zielgruppenorientierte Fortbildungen
  • moderner Fuhrpark
  • elektrohydraulische Fahrtrage
  • elektrischer Raupen-Tragestuhl für rückenschonendes Arbeiten
  • digitale Einsatzdokumentation via iPad (Pulsation)
  • zentrales Qualitätsmanagement (hierdurch klare Aufbau- und Ablaufstrukturen im Verband, z. B. durch strukturierte Einarbeitung)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit Hansefit bzw. bei deren Vertragspartnern
  • (E-)Bike Leasing über CompanyBike
  • eine arbeitgebergeförderte Altersvorsorge
  • eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate

Freue dich auch auf:

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Anrechnung deiner Berufserfahrung auf deine Vergütung
  • ein Arbeitsklima in einem vielseitigen Team, das von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung geprägt ist
  • modern eingerichtete Rettungswachen (z. B. W-LAN zur freien Verfügung auf allen Wachen)
  • regelmäßige individuelle Fördergespräche
  • Die Sicherheit eines bundesweit engagierten Sozialunternehmens
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Du passt zu uns, wenn

  • du Lust hast, Dich einzubringen: Sei es bei der Einrichtung der Wache, des med. Lagers, des Fahrzeugs uvm.
  • du den Mut hast, Verantwortung zu übernehmen: Sei es bei der Mitarbeit im Bereich MPG oder Hygiene – wichtige Bereiche, für die es Zuständige braucht.
  • du Spaß an der Arbeit am Patienten hast und nicht jeder Einsatz eine Belastung für Dich ist.
  • du die Freude an der Arbeit in einem motivierten Team mit gemeinsamen Zielen genauso schätzt, wie wir.

Dein Ansprechpartner:

Lennart Schmedding (0761/4552569 oder Lennart.Schmedding@Malteser.org)

Christian Hagen (Christian.Hagen@Malteser.org)

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Sende uns deine Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.