>
Ein Team der Malteser Verwaltung hat Spaß während der Arbeit.

Projektleiter ehrenamtliche Integrationsdienste (m/w/d)

Standorte: Frankfurt

 

Teilzeit, ab sofort, befristet bis zum 31.05.2025

Wir Malteser in Frankfurt kümmern uns mit rund 500 Ehrenamtlichen um Bedürftige in unserer Stadt. Wir begleiten Ältere, Behinderte und Suchtkranke, bieten Präventionsangebote für Jugendliche, Sanitätsdienst und Erste Hilfe-Ausbildung.

Zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten in Frankfurt, suchen wir für unsere sehr erfolgreichen ehrenamtliche Projekte der Integrationsdienste mit über 100 Ehrenamtlichen (z.B. Mentoren-Programm, Deutsch-Treff, NeuDaheim usw.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hauptamtlichen Projektleiter (m/w/d) für die ehrenamtlichen Integrationsdienste, befristet bis zum 31.05.2025.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der ehrenamtlichen Integrationsdienste der Malteser in Frankfurt
  • Ausbau und Weiterentwicklung der bestehenden Angebote für geflüchtete Menschen
  • Führung, Begleitung und Schulung von ehrenamtlichen Teamleiter/innen und Helfer/innen mittels kooperativer und motivierender Personalführung
  • Erschaffen von Schnittstellen für Begleitete und Ehrenamtliche, z.B. bei Paten-Matchings oder gemeinsamen Ausflügen
  • Netzwerkarbeit mit bestehenden und neuen Kooperationspartnern
  • Erstellung, Förderung und Überprüfung von Dokumentationen, Fortschrittsberichten und Verwendungsnachweisen

Das bieten wir:

  • Ein Arbeitsverhältnis in Teilzeit, zunächst befristet bis zum 31.05.2025
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tagen Urlaub und weiteren Sozialleistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) 
  • Die Möglichkeit sich aktiv für Menschen internationaler Biografie einzusetzen
  • Ein hohes Maß an Freiraum beim Gestalten der Angebote
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem gemeinnützigen Unternehmen 
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsangebote u.a. über unsere Malteser-Akademie oder vielfältige E-Learning-Angebote
  • Die Förderung Ihrer Mitgliedschaft im Firmenfitness – Netzwerk “EGYM Wellpass” mit individuellen Vorteilen wie: Nutzungen von Sport- und Wellnessangeboten, Schwimmbädern, Online-Kursen und vieles mehr bei Ihnen in der Nähe
  • Die Möglichkeit sich bei unserem Partner “Company Bike” ein E-Bike oder Fahrrad zu Leasen, was Sie für den Weg zur Arbeit oder in der Freizeit flexibel nutzen können

Was wir uns vorstellen:

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im sozialen, sozialwirtschaftlichen oder gesellschaftswissenschaftlichen Bereich, z.B. als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d), im Bereich Sozialmanagement / Sozialwirtschaft (m/w/d), als Heilpädagoge (m/w/d) als Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) bzw. gleichwertige Berufserfahrung
  • Erste Erfahrung in der Projektarbeit
  • Ein ausgeprägtes Organisationstalent, Umsetzungsstärke und die Bereitschaft sich neuen Gegebenheiten zu öffnen
  • Sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere in Microsoft 365 (Word, Excel, PowerPoint,Teams) 
  • Eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Die Bereitschaft zur Tätigkeit auch an Abenden und am Wochenende
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team
  • Fundierte Erfahrungen im Bereich Ehrenamt sind wünschenswert
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse in interkultureller Kommunikation und Lust, mit Menschen verschiedenster Hintergründe zusammenzuarbeiten
  • Kenntnisse im Ausländer- und Asylbewerberleistungsrecht sind wünschenswert
  • Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten der Malteser
Customer Image

Ihr Ansprechpartner:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Diana Bungert, Referentin Soziale Dienste, unter 069 94210546

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter „Hier bewerben“.

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.