Fünf Mitarbeiter der Malteser machen ein gemeinsames Selfie.

Projektkoordinator (m/w/d)

Standorte: Bremerhaven

Mit dem Ziel, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund durch ehrenamtliches Engagement zusammenzubringen und dadurch den gesellschaftlichen Zusammenhalt vor Ort zu stärken, führen die Malteser in Bremen und Bremerhaven ein BAMF-gefördertes Projekt durch unter dem Programmtitel „Engagiert vor Ort – Sichtbarmachung und Stärkung von ehrenamtlichem Engagement“.

Sie interessieren sich für die Stärkung der gesellschaftlichen und sozialen Teilhabe von Zugewanderten? Sie haben Spaß an Maßnahmen zur interkulturellen Öffnung der Aufnahmegesellschaft und möchten Teil unseres Teams mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden? Dann suchen wir Sie in Teilzeit (19-24 Std./Wo.) zum 01.10.2022 oder später für unseren Standort in Bremerhaven.

Die Stelle ist befristet bis Ende 2024.   

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Dienstes vor Ort
  • Führen von Beratungs- und Informationsgesprächen mit Zugewanderten über Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements
  • Netzwerkarbeit: Beratungs- und Informationsgespräche mit Vereinen und anderen Trägern ehrenamtlichen Engagements
  • Begleitung von Ehrenamtlichen mit und ohne Migrationshintergrund in ihren Ehrenämtern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation und Durchführung von Seminaren und Austauschtreffen
  • Unterstützung bei Projektleitung, Berichterstattung, Monitoring, Budgetüberwachung

Das bieten wir:

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das flexibel und kreativ gestaltet werden kann
  • Ein freundliches, engagiertes und kompetentes Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungen, u. a. über unsere Malteser-Akademie
  • Ein Arbeitsverhältnis in Teilzeit (19 - 24 Std./Wo.)
  • Ende der Projektfinanzierung voraussichtlich bis Ende 2024
  • Eine Vergütung gemäß AVR Caritas
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie weitere Sozialleistungen
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen starken, deutschlandweit aktiven Verband

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Arbeit von ehrenamtlichen Organisationen wünschenswert
  • Interesse an der Migrationsarbeit
  • Grundkenntnisse interkultureller Kommunikation
  • Affinität zu Social Media, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute Kommunikations- und Konfliktlösefähigkeiten
  • Freude am selbständigen, ziel- und lösungsorientierten Arbeiten
  • Führerschein (Klasse B) mit Fahrpraxis und PKW
  • Gute MS- Office-Kenntnisse sowie gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen der Malteser

Ihre Ansprechpartnerin:

Uta Beyer, Tel. 0421-427490, Mobil: 0162-6788652

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.