Eine Mitarbeiterin des Malteser Schulbegleitdienstes schaut einem Jungen über die Schulter, während dieser etwas schreibt.

Pädagogische Fachkraft Schulbegleitdienst / Schulbegleiter / Teilhabeassistent (m/w/d)

Standorte: Wiesbaden, Taunusstein, Idstein, Eltville, Lorch

im Rheingau-Taunus-Kreis, in Teilzeit (je nach Kind ca. 12-30 Wochenstunden), ab sofort

Sie haben Freude an der Arbeit mit beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen?
Sie möchten einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten?
Sie wollen Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden?

Dann kommen Sie als pädagogische Fachkraft im Schulbegleitdienst / Schulbegleiter / Teilhabeassistent (m/w/d) in unser Team!

Als Malteser Schulbegleitdienst unterstützen wir Kinder und Jugendliche in Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten im Sinne der integrativen Schulbegleitung, damit sie den dort gestellten Anforderungen möglichst selbstständig begegnen können und somit die Teilhabe am Gemeinschafts- und Unterrichtsgeschehen gelingen kann.



Zur individuellen Begleitung von Schülerinnen und Schülern im Rheingau-Taunus-Kreis suchen wir ab sofort Sie als pädagogische Fachkraft im Schulbegleitdienst / Schulbegleiter / Teilhabeassistent (m/w/d) in Teilzeit an einem der folgenden Standorte:

  • Aarbergen
  • Bad Schwalbach
  • Idstein
  • Nieder-Olm
  • Taunusstein
  • Eltville

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten ein Kind mit seelischen, geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigung im Schulalltag an Regel oder Förderschulen 
  • Sie fördern dabei die größtmögliche Selbstständigkeit des Kindes durch unterstützende Maßnahmen, in Absprache mit dem Malteser Schulbegleitdienst, den Eltern und der Schule
  • Sie stärken das Kind bestmöglich in seinem Selbstwert sowie im sozialen und emotionalen Bereich
  • Sie unterstüzen die emotionale Entwicklung und fördern da Selbstbewusstsein
  • Sie fördern die soziale Interaktion und Kommunikation des Kindes
  • Dabei tauschen Sie sich regelmäßig mit dem Team der Einrichtung zu Zielen und zur Durchführung der Schulbgelitung aus und bringen sich aktiv in die Entwicklung der Fördermaßnahmen ein

Das bieten wir:

  • Eine vielseitige und erfüllende Tätigkeit durch die Sie einem Kind einen möglichst normaler Schulalltag ermöglicht wird
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an TVöD mit allen entsprechenden Sozialleistungen
  • Einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten (ausschließlich während der Schulzeiten, garantiertes Frei an Wochenenden und in den Ferienzeiten)
  • Intensive Begleitung und Unterstützung
  • Arbeitgeberfinanzierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Ein engagiertes Team und ein wertschätzendes Miteinander
  • Diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d), staatl. anerkannter Heilpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d), Sozialassistent (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d) Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge (m/w/d) oder ein vergleichbarer Abschluss mit entwicklungspsychologischen Anteilen
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Empathie und Sozialkompetenz
  • Sie haben ein selbstsicheres Auftreten und lassen sich auch von herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und haben ein Talent für Organisation
  • Sie besitzen gute Deutschkenntnisse
  • Eine positive Grundeinstellung zu den Werten der Malteser

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Unsere Koordinatorin im Schulbegleitdienst Sandra Wohlleben freut sich über Ihren Anruf unter der Telefonnummer 06723 68 14 16 und steht Ihnen auch als Ansprechpartnerin zur Klärung erster Fragen bereit.

Sie möchten sich lieber schriftlich bewerben?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

 

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.