Fünf Mitarbeiter der Malteser machen ein gemeinsames Selfie.

Netzwerkadministrator (m/w/d)

Standorte: Köln, Mönchengladbach, Viersen

Wir, die Malteser Werke gGmbH sind eine Tochtergesellschaft der Malteser Deutschland gGmbH mit Sitz in Köln und verantworten bundesweit rund 90 Betreuungseinrichtungen in den Bereichen Migration, Jugend- und Familienhilfe als auch der Suchthilfe. Darüber hinaus engagieren wir uns in der Schulsozialarbeit und sind selbst Träger von Schulen. Unser Anliegen bei unserer Arbeit ist es, Menschen darin zu motivieren und zu unterstützen, ihre eigenen Stärken und Talente zu erkennen, Lebensperspektiven zu entwickeln und Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Kurz gesagt: ihr eigenes Leben (wieder) aktiv zu gestalten: Wir nennen das Hilfe zur Selbsthilfe.

Für den Ausbau unserer internen IT suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen die uns in Vollzeit (40 Stunden/Woche) oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden/Woche) dabei unterstützen, gemeinsam die IT-Strategie zu verfolgen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit dem Wunsch einer langfristigen Zusammenarbeit.

 

Was Sie bei uns erwartet:

  • Einrichten und die Instandhaltung der Malteser- und Bewohner:innen-Netzwerke in den Einrichtungen in NRW, vornehmlich im Regierungsbezirk Düsseldorf  
  • Dokumentation der IT-Landschaft in den jeweiligen Einrichtungen systematisch erstellen, pflegen und weiterentwickeln
  • Einweisung und Support von Mitarbeitenden in die IT der jeweiligen Einrichtungen, sodass diese Probleme erkennen und eigenständig oder durch mündliche Zuarbeit lösen können
  • Beratung der Betreuungsleitungen mit operativem Blick zum Umgang mit der IT vor Ort  
  • Unterstützende Tätigkeiten beim Einkauf von Hardware und Software, der Planung des Netzwerkausbaus und der Reparatur von Hardware

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ausbildung im Bereich IT-Infrastruktur z.B. Fachinformatiker Systemintegration oder Ähnliches, wünschenswert mit Erfahrung
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (vornehmlich in NRW)
  • Hohe selbständige Organisationsfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen
  • Flexibilität
  • persönliches Engagement
  • Identifikation mit dem Leitbild der MW Malteser Werke gGmbH

Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kinderzulage und eine betriebliche Altersvorsorge über die RZVK
  • Regelmäßige Tarifsteigerungen
  • Eine zunächst auf ein Jahr befristete Voll- oder Teilzeitstelle (30 bis 40 Stunden/Woche) mit der Option auf eine unbefristete Anstellung
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Eine gezielte und umfangreiche Einarbeitung
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit ergonomischer Ausstattung
  • Ein gutes und offenes Betriebsklima, ein fröhliches und tatkräftiges Team mit flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen 
  • Ein familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert nach dem Audit berufundfamilie)
  • Diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Die Option eines Job-Tickets und/oder eines Tiefgaragenstellplatzes
  • Einen modernen Arbeitsplatz in Deutz und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lernen Sie Ihren Arbeitgeber von morgen kennen!
Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.