>
Ein Mitarbeiter des Malteser Hausnotruf-Dienstes steht vor seinem Dienstwagen.

Mitarbeiter im Bereitschaftsdienst Hausnotruf (m/w/d)

Standorte: Langenfeld

Mit dem Malteser Hausnotruf lässt sich bei Bedarf schnell und einfach Hilfe auf Knopfdruck anfordern. Das kleine, handliche Gerät kann als Notrufarmband am Handgelenk getragen werden oder auf Wunsch auch als Halskette.

So ermöglichen wir älteren und hilfsbedürftigen Menschen ein sicheres Leben in ihrer vertrauten Umgebung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Langenfeld Verstärkung für den Hausnotruf in Voll- oder Teilzeit, vorerst befristet für 12 Monate mit der Option auf Verlängerung.

Als Kundenbetreuer (m/w/d) haben Sie ein gutes Gespür für unsere Kunden (m/w/d) und sind Ansprechperson rund um den Hausnotruf direkt bei ihnen zu Hause. Sie erwartet eine tolle Aufgabe, in der Sie die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen zu Ihrem Beruf machen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Sie stehen für unsere Kunden (m/w/d) im Notfall 24/7 abwechselnd mit Ihren Kollegen (m/w/d) bereit
  • Sie sind einfühlsam und helfen unseren Kunden (m/w/d) in ihrer Wohnung, wenn sie einen Alarm ausgelöst haben und keinen Rettungsdienst brauchen
  • Sie entscheiden beim Kunden (m/w/d) mit Ihren Kollegen (m/w/d) aus der Hausnotrufzentrale, ob Sie ggf. noch weitere Hilfe wie Rettungsdienst, Notarzt oder Feuerwehr hinzuholen
  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit und pflegen die Kundendaten im Tablet ein
  • Sie führen kleinere Reparaturen bei technischen Störungen am Hausnotrufgerät durch
  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung für die Aufgaben, die sich im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit ergeben

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine attraktive und verantwortungsvolle Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit, vorerst befristet für 12 Monate
  • Eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas
  • Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld, sowie eine Kinderzulage
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Zusätzlich eine arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) sowie einen zusätzlichen Arbeitszeitverkürzungstag zur freien Verfügung

Was wir uns vorstellen:

  • Ihr Herz schlägt für den Kundenkontakt: Kunden- und Serviceorientierung sind Ihre Stärken
  • Sie hören Menschen zu und haben ein offenes Ohr für ihre Sorgen
  • Sie sind verantwortungsbewusst, sorgfältig und teamfähig
  • Flexibilität und Rufbereitschaft
  • Sie wohnen im Süden des Kreis Mettmann, vorzugsweise in Langenfeld, Hilden oder Monheim
  • Sie haben ein technisches Verständnis im Bereich Telekommunikation und Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Einen Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als katholische Hilfsorganisation

Freuen Sie sich auch auf:

  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Regelmäßige, individuelle Fördergespräche
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Die Möglichkeit ein arbeitgeberbezuschusstes Deutschlandticket zu beziehen
  • Vielfältige Firmenfitness-Angebote
Customer Image

Ihr Ansprechpartner:

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Christian Nitz gerne unter 02173 399 19 0 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.