>
Ein Team der Malteser Verwaltungsmitarbeiter machen ein gemeinsames Selfie.

Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit)

Standorte: Erlangen

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen ist ein Krankenhaus der ersten Versorgungsstufe und betreibt darüber hinaus im urologischen Bereich (Universität) Maximalversorgung sowie in Orthopädie, Kardiologie und Gastroenterologie Schwerpunktversorgung. 

In acht Hauptfachabteilungen und zwei Belegabteilungen sowie mit der Abteilung für Geriatrische Rehabilitation werden jährlich rund 35.000 Patienten versorgt. 

Das dazugehörige Malteser Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe bietet 120 Ausbildungsplätze für junge Menschen an. 

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien beschäftigt aktuell ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Die Abteilung Finanzen und Controlling  erstellt Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse und unterstützt die Geschäftsführung  in allen Fragen der Transparenz und Steuerung des Krankenhauses und den Tochtergesellschaften von der Planung über das Berichtswesen/Reporting über geeignete Kennzahlen-Systeme bis hin zu Finanzanalysen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit sich einzubringen und zu engagieren
  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Strukturierte Einarbeitung durch Kollegen als persönliche Mentoren 
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit allen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung (TVöD angelehnt)
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch
  • Aktive Unterstützung durch das Krankenhaus bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mitarbeiterermäßigung in der Cafeteria und im Parkhaus vor Ort
  • Attraktiver Standort „im Grünen“ mit guter Nahverkehrsanbindung
  • Mitarbeiter Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen und Eintrittsvergünstigungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Jobbike Leasing

Ihre Tätigkeiten:

  • Selbständige Bearbeitung von Geschäftsvorfällen in der Kreditoren-, Debitoren-, Sach- und Anlagenbuchhaltung des Krankenhauses und der MVZ-Gesellschaften
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und KHBV
  • Erstellung von Statistiken für interne sowie externe Zwecke
  • Mitarbeit in Projekten im Bereich Finanz- und Rechnungswesen

Unser Wunsch:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen idealerweise bereits Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen mit.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse mit den MS-Office-Programmen und gängiger Finanzbuchhaltungssoftware, idealerweise SAP R/3 bzw. S/4 HANA 
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsstark, flexibel und belastbar 
  • Sie verfügen über eine lösungsorientierte, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholische Einrichtung setzen wir voraus

Ihr Ansprechpartner:

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Kaufmännischer Direktor Andreas Garlt

unter der Telefonnummer 09131 822- 3636 zur Verfügung.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.