>
Ein Mitarbeiter der Malteser Erste-Hilfe spricht mit 4 Teilnehmern eines Erste-Hilfe Kurses.

Koordinator (m/w/d) ehrenamtliche Integrationsdienste (Ukraine-Hilfe) - Teilzeit

Standorte: Würzburg

 

Die Malteser sind eine internationale Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. 

Wir engagieren uns bereits seit Jahren auch in der Betreuung und Begleitung von Geflüchteten, davon seit zwei Jahren im Bereich der Ukraine-Hilfe.

Um dieses Engagement weiterzuentwickeln, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Koordinator (m/w/d) für die ehrenamtlichen Integrationsdienste am Standort Würzburg in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, zunächst befristet für ein Jahr.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben bis zum 3. Juli 2024!

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung von bereits bestehenden niedrigschwelligen, ehrenamtlich getragenen Integrationsangeboten sowie Schaffung neuer Angebote
  • Vernetzung des Dienstes vor Ort mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Gewinnung von Ehrenamtlichen zur Durchführung von Gruppenangeboten und für individuelle Begleitungen
  • Schulung Ehrenamtlicher in Themen der Integrationsarbeit
  • Führung eines ehrenamtlichen Teams mittels kooperativer und motivierender Personalführung
  • Unterstützung von ukrainischen Ehrenamtlichen bei ihrem Engagement

         

Unser Angebot:

  • Die Möglichkeit, sich aktiv für Menschen mit Fluchterfahrung einzusetzen, insbesondere im Rahmen der Ukraine-Hilfe
  • Ein vielseitiges Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld und weiteren Sozialleistungen
  • 31 Tage Urlaub
  • Eine ausführliche Einarbeitung in Ihr neues Tätigkeitsfeld
  • Ein nettes Team und eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere unternehmenseigene Malteser-Akademie und E-Learning-Plattformen
  • Ausstattung mit Diensthandy und -Laptop
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

 

Was wir uns vorstellen:

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im sozialen oder sozialwissenschaftlichen Bereich bzw. gleichwertige Berufserfahrung
  • Deutschkenntnisse (mind. B1) sind Voraussetzung
  • Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere ukrainische oder russische, sind wünschenswert
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Ein ausgeprägtes Organisationstalent und eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Tätigkeit auch an Abenden und am Wochenende
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team, Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen ist wünschenswert
  • Grundkenntnisse in interkultureller Kompetenz und Einfühlungsvermögen für Menschen mit Fluchterfahrung
  • Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten der Malteser
  • Idealerweise ein bestehendes Netzwerk in die ukrainische Community in Würzburg und Umgebung
Customer Image

Ihre Ansprechpartnerin:

Für Fragen steht Ihnen Frau Simone Schubert, Referentin Migration und Integration, unter der Tel. 0931/4505-234 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

 

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.