>
Verwaltungsmitarbeitende und Führungskräfte stehen nebeneinander.

Jurist (m/w/d) für Arbeits- und Tarifrecht

Standorte: Lohne

Sie möchten in einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgaben arbeiten und gleichzeitig ist Ihnen ein gutes Team mit kollegialem Zusammenhalt wichtig?

Dann kommen Sie zu uns Maltesern in der Regionalgeschäftsstelle Lohne (Oldenburg) als Jurist (m/w/d) für Arbeits- und Tarifrecht in Vollzeit. Diese Stelle ist auch in Teilzeit geeignet.

Mit unseren rund 10.000 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern helfen wir an über 150 Standorten in den Diözesen Berlin, Bremen, Dresden-Görlitz, Hamburg, Hildesheim, Magdeburg, Oldenburg, Osnabrück und Erfurt Menschen in Not. Für alle Standorte und Dienste erfolgt die Betreuung unserer Mitarbeitenden durch unsere Regionalgeschäftsstelle in Lohne (Oldenburg).

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten die Geschäftsführung, Personalverantwortlichen und die Personalleitung in allen arbeitsrechtlichen Themen
  • Sie informieren sich laufend über die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesänderung und bringen diese aktiv ein 
  • Sie bearbeiten individual- und kollektivrechtlich Fragestellungen; insbesondere zu den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), der Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) und zur Anwendung von Tarifverträgen aus dem öffentlich-rechtlichen Bereich sowie weiterer Tarifwerke
  • Sie bearbeiten und betreuen arbeitsgerichtliche Rechtsstreitigkeiten und arbeiten mit externen Rechtsberatern zusammen
  • Sie führen außergerichtliche Verhandlungen
  • Sie setzen verbandsinterne Vorgaben und Leitlinien um
  • Sie erstellen Dienstvereinbarungen und begleiten bzw. führen Verhandlungen mit der Mitarbeitervertretung  
  • Sie begleiten Betriebsübergänge und Altersteilzeitfälle
  • Sie übernehmen die arbeitsrechtliche Beratung bei der Vorbereitung von Ausschreibungen
  • Sie begleiten Projekte und konzipieren regelmäßig arbeitsrechtliche Schulungen für die Personalabteilung und die Führungskräfte und führen diese auch selbst durch

Das bieten wir:

  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis in Vollzeit mit nach Absprache flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit aus dem Home-Office zu arbeiten
  • Wir bieten Ihnen umfangreiche und zielgerichtete Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen wie z.B. die Teilnahme am Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht
  • Regelmäßiger Austausch in einem engagierten und motivierten Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas mit Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung 
  • 30 Tage Urlaub und einen Tag zur freien Verfügung
  • Umfassende Einarbeitung vor Ort und über die zentralen Fachabteilungen unserer Zentrale in Köln
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. über die Förderung einer Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk „EGYM Wellpass“ oder „Hansefit“ und die Nutzung unseres Jobbike-Leasingangebots
  • Teamevents

Was wir uns vorstellen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes juristisches Studium mit Schwerpunkt Arbeitsrecht 
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung, aber auch Berufseinsteigende mit einem hohen Engagement und Lernbereitschaft sind herzlich Willkommen
  • Sie sind durchsetzungsfähig mit einem sicheren Auftreten
  • Sie haben eine genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie arbeiten dienstleistungsorientiert und verfügen über eine gute Menschenkenntnis sowie Empathie
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen einer christlichen Hilfsorganisation
Customer Image

Ihre Ansprechpartnerin:

Martina Heger, Personalleiterin, Tel. (04442) 8082-216

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.