Ein Mann und eine Frau sitzen mit einer älteren Dame zusammen und besprechen einen Vertrag.

Heimleitung / Einrichtungsleitung (m/w/d) stationäre Altenpflege

Standorte: Hamburg

Wenn auch der Mensch zählt, dann ist es mehr als nur Arbeit!

Mit großer pflegerischer Kompetenz erbringen wir im Malteserstift St. Maximilian Kolbe in Hamburg-Wilhelmsburg tagtäglich Höchstleistungen im Team. In unserem Alten- und Pflegeheim leben 136 Bewohner. Wir begreifen unsere Einrichtung als Ort des Wohlbefindens, der Sicherheit, der Geborgenheit und der Wertschätzung. Der uns anvertraute Mensch erhält im täglichen Leben Hilfe, Zuwendung und Zuspruch. Die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit unserer Bewohner wollen wir nicht nur erhalten, sondern sie auch fördern und verbessern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Heimleitung / Einrichtungsleitung in der stationären Altenpflege (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams, unbefristet in Vollzeit!

Ihre Aufgaben:

  • Wirtschaftliche und operative Führung des Hauses und Budgetkontrolle
  • Mit dem richtigen Gespür für den herausfordernden Bewerbermarkt priorisieren Sie eine zukunftsorientierte Personalgewinnung und langfristige Mitarbeiterbindung
  • Basierend auf gesetzlichen Vorgaben und wissenschaftlichen Standards setzen Sie die Qualitätsziele um und gewährleisten somit eine hohe Pflege- und Betreuungsqualität
  • Mitarbeiterführung sowie fachliche und individuelle Beratung der Bewohner, Angehörigen und Gäste
  • Vernetzung der Einrichtung mit den Diensten des Malteser Campus St. Maximilian Kolbe
  • Vernetzung der Einrichtung in der Gemeinde durch proaktive und kreative Quartiersarbeit sowie Steuerung der Bewohnerakquise
  • Kompetente Repräsentation der Einrichtung nach außen
  • Begleitung der Umbaumaßnahme des Altenhilfegebäudes hin zu einer modernen Einrichtung der Altenpflege mit Wohnkomfort auf höchstem Niveau

Was wir uns vorstellen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft (oder Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)) oder
  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) mit sozial- oder gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Einrichtungsleitung oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren – wir unterstützen Sie gerne dabei!
  • mehrjährige Berufserfahrung als Leitungskraft, vorzugsweise im Gesundheitssektor
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • ausgeprägte soziale Kompetenz sowie einen kooperativen und motivierenden Führungsstil
  • Ihre persönlichen Werte entsprechen dem christlichen Menschenbild

Was wir bieten:

Attraktive Rahmenbedingungen

  • 30 Urlaubstage und eine 5-Tage-Woche
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR des Deutschen Caritasverbandes sowie Erfolgsbeteiligung in Form von Zielvereinbarung mit Tantieme
  • Arbeitszeitgestaltung auf Vertrauensbasis
  • attraktive Mitarbeiterrabatte über unser Online-Portal bei vielen Anbietern
  • diverse Fort- und Weiterbildungsangebote passend zu Ihren beruflichen Interessen und Zielen sowie Coaching-Angebote
  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen und Entwicklungsvorschläge umsetzen können

Mobilität

  • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV-Jobticket (ProfiCard)
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie nach Niedersachsen und Schleswig-Holstein
  • (E-)Bike Leasing mit Company Bike

Sicherheit

  • eine geregelte Einarbeitung und Begleitung in Ihre Aufgaben durch den derzeitigen Stelleninhaber und die Regionalgeschäftsführung
  • eine sichere Anstellung mit langfristiger Perspektive bei einem gemeinnützigen, kirchlichen Träger

Gemeinschaft

  • Vernetzung durch regelmäßige Gremien und Arbeitskreise sowohl hausintern, mit anderen Einrichtungsleitungen als auch mit zentralen Schnittstellen im Malteser Verbund
  • basierend auf den christlichen Werten sind uns ein wertschätzendes Miteinander und eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre besonders wichtig

 

Ihr Ansprechpartner:

Malteser Norddeutschland gGmbH
Christiane Driver
Regionalgeschäftsführung Hamburg 
Rahlstedter Weg 17
22159 Hamburg
Tel. 040 559868 883

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.