>
Junge Menschen stehen am Rhein und lächeln in die Kamera. Für ein duales Studium bei den Maltesern.

Einrichtungsleitung (m/w/d) für unser neues Projekt

Standorte: Potsdam

Willkommen bei den „die-Welt-ein-bisschen-besser-Macher*innen“.

Gestalten und begleiten Sie mit uns gemeinsam den Aufbau einer einzigartigen therapeutischen Einrichtung im Herzen von Potsdam.

Für dieses Herzensprojekt suchen wir eine leidenschaftliche und visionäre Einrichtungsleitung, die mit viel Engagement und Hingabe diesen Ort gemeinsam mit uns aufbaut.

Was Sie bei uns erwartet:

Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen – die aus anderen Hilfsangeboten herausfallen – durch kreative, pädagogische und therapeutische und Angebote neue Perspektiven zu eröffnen. Dabei legen wir großen Wert auf die Schaffung eines liebevollen Raums, der Sicherheit bietet. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der engen Zusammenarbeit mit der örtlichen Psychiatrie. Ihre Aufgaben umfassen zudem:

  • Fachliches Führen (inkl. Aufbau des Teams)
  • Aufbau der Kooperation und enge Zusammenarbeit mit der örtlichen Psychiatrie und weiteren Unterstützernetzwerken
  • Fachliche und wirtschaftliche Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich in hoher Eigenverantwortung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption unter Berücksichtigung des KJSG, des Qualitätsmanagements und der Bedarfsentwicklung

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ein abgeschlossenes pädagogisches Studium
  • Erfahrung in der personellen und fachlichen Führung eines Teams
  • Eine therapeutische Zusatzausbildung
  • Berufliche Erfahrung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und/oder im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Führungserfahrung
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Kommunikations- und Organisationsvermögen
  • Die Offenheit sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche)
  • Eine umfassende und bedarfsorientierte Einarbeitung bereits vor Projektstart
  • Die Gelegenheit, Ihren eigenen Gestaltungsspielraum auszuleben und innovative Ideen einzubringen
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR-Caritas, Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge sowie regelmäßige Tarifsteigerungen
  • Die Sicherheit einer großen sozialen Organisation
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr und 2 zusätzliche Regenerationstage
  • Eine hervorragende Anbindung des ÖPNVs (Bezuschussung des Deutschland-Tickets und die Möglichkeit eines Job-Rads)
  • Ein wertschätzendes Betriebsklima und ein fröhliches Miteinander
  • Ein breites Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Great Place to Work® Auszeichnung „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales“ 2024
Customer Image

Haben Sie Fragen?

Bei ersten Fragen zur Stelle steht Ihnen Susann Bartkowiak Regionalleitung Nord-Ost, unter der 0355 48380-782 zur Verfügung.

Wenn Sie unsere Mission teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil dieses Projektes und gestalten Sie die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen mit uns!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.