>
Weibliche Fühungskraft steht mit Malteser Diensten im Hintergrund.

Dienststellenleiter (m/w/d) in Cottbus

Standorte: Cottbus

Für den Malteser Hilfsdienst suchen wir eine engagierte Führungspersönlichkeit als Dienststellenleitung (35 -39 h/Woche) in Cottbus. 

Die Malteser sind ein Fachverband der Caritas mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgaben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Führungspersönlichkeit, die eigenverantwortlich in Zusammenarbeit mit den verbandlichen Strukturen sowie einem leistungsfähigen Team vor Ort die Geschicke der Malteser leitet. Schwerpunkt Ihrer Arbeit bildet die personelle und wirtschaftliche Führung der Dienststelle und die Weiterentwicklung bestehender und neuer Dienste - hauptamtlich wie ehrenamtlich. 

Der Malteser Hilfsdienst in Cottbus engagiert sich u. a. in der Erste Hilfe Ausbildung, dem sozialen Ehrenamt,  der ambulanten Pflege, dem Hausnotruf, dem Schulbegleitdienst sowie dem Fahrdienst. 

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende Leitung und Führung der Mitarbeitenden und Dienste des Malteser Hilfsdienstes  
  • Ausbau der Aktivitäten der Malteser in Cottbus und dem Umland
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden, Kooperations- und Netzwerkpartnern 
  • Begleitung der ehrenamtlichen Strukturen und Dienste 
  • Vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der Fachbereichsleitung 
  • Verwaltungsarbeiten innerhalb der Dienststelle 
  • Begleitung der Ergebnisentwicklung in den einzelnen Diensten 
  • Ausbau von bestehenden Diensten sowie strategische Weiterentwicklung von neuen Angeboten und Standorten 
  • Vertretung der Malteser nach außen 
  • Übernahme von Aufgaben der übergeordneten Ebene Bezirk/Diözese nach Absprache mit der Geschäftsführung 

Das bieten wir:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas
    • Kinderzuschlag (90€ pro Kind und Monat)
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mind. 32 Tage Urlaub in 2024 und 2025 (bei einer 5-Tage-Woche, Weihnachten und Silvester sind arbeitsfrei)
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Raum für selbständiges Arbeiten und die Entwicklung eigener Ideen
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer ehrenamtlich geprägten gemeinnützigen Organisation
  • Flexible und mobile Arbeitsformen und eine sehr gute technische Ausstattung
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B. ein individuelles Gesundheitsbudget von aktuell 120 €/Jahr
  • Arbeitgeberbeteiligung am Jobticket (abhängig vom Dienstort) oder Deutschlandticket
  • (E-)Bike-Leasing mit Company Bike 

Was wir uns vorstellen:

  • Idealerweise (Sozial-)wirtschaftlicher Hochschulabschluss (z.B. BWL, Sozialmanagement) 
  • Organisationskompetenz 
  • Leidenschaft für die Arbeit im Sozialwesen 
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Strukturiertes, verlässliches und effizientes Arbeiten
  • Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern
  • Möglichst Führungserfahrung
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B 
Customer Image

Ihre Ansprechpartnerin:

Katja Holfert, Tel.: (0351) 43555 16

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.