>
Gruppenbild von Ärzten und Ärztinnen.

Assistenzarzt (m/w/d)

Standorte: Erlangen

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien ist ein Krankenhaus der ersten Versorgungsstufe und betreibt darüber hinaus im urologischen Bereich (Universität) Maximalversorgung sowie in Orthopädie, Kardiologie und Gastroenterologie Schwerpunktversorgung. 

In acht Hauptfachabteilungen und zwei Belegabteilungen sowie mit der Abteilung für Geriatrische Rehabilitation werden jährlich rund 35.000 Patienten versorgt.

Wir suchen Verstärkung für das ärztliche Team unserer Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, welches zusammen mit dem Interdisziplinären Zentrum für Wirbelsäulen- und Skoliostherapie die Weiterbildung in unserem Haus durchführt. 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein hochinteressantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit langfristiger Perspektive und eigenen Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen Team
  • Modernste Operationstechniken (Robotik, Navigation, Endoskopie etc.)
  • Eine gezielte und strukturierte Einarbeitung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit allen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung (TVöD angelehnt)
  • Die aktive Unterstützung durch das Krankenhaus bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mitarbeiterermäßigung in der Cafeteria und im Parkhaus vor Ort
  • Attraktiver Standort „im Grünen“ mit guter Nahverkehrsanbindung
  • Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen und Eintrittsvergünstigungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Jobbike Leasing

Ihre Tätigkeiten:

  • Operative Tätigkeit im gesamten Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie/Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Durchführung ambulanter Sprechstunden
  • Rufdienste im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie/Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Klinikarbeit in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team
  • Tätigkeiten als Arzt/Ärztin in der interdisziplinären Notaufnahme zur Versorgung ambulanter Notfallpatienten aus unserem Fachgebiet
  • Tätigkeiten als Stationsarzt/Stationsärztin im Stationsalltag sowie ärztliche Verantwortung und Tätigkeiten in Diagnostik und Therapie für Patienten mit orthopädisch-unfallchirurgischen Krankheitsbildern im Rahmen der fachärztlichen Weiterbildung

Unser Wunsch:

  • Sie sind engagiert, teamfähig und einfühlsam und zeigen Begeisterung für die Krankheitsbilder der Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie 
  • Sie haben eine deutsche Approbation als Arzt oder eine uneingeschränkte Berufserlaubnis nach §10
  • Die Identifikation mit unseren Zielen als katholische Einrichtung setzen wir voraus

Ihr Ansprechpartner:

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Chefarzt Dr. Klaus Schnake unter der Telefonnummer 09131 822-4047 zur Verfügung 

bzw. das Sekretariat unter der Emailadresse wirbelsaeulenzentrum@waldkrankenhaus.de  

 

 

Weitere Informationen auch unter www.waldkrankenhaus.de und 

www.wirbelsaeulenzentrum-erlangen.de

Haben Sie Interesse?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 33.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.