Vogelperspektive von fünf Verwaltungsmitarbeitern der Malteser.

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) als Assistenz der Geschäftsführung

Standorte: Paderborn

Sie sind engagiert, neugierig und haben Lust, neue Wege zu gehen? Die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen liegt Ihnen am Herzen?

Die Malteser der Erzdiözese Paderborn suchen ab sofort am Standort Paderborn eine Nachwuchsführungskraft (m/w/d) als Assistenz der Geschäftsführung.

Sie unterstützen die Geschäftsführung bei Aufgaben und Projekten im Sozialmanagement einer katholischen Hilfsorganisation und stehen in engster Abstimmung mit unseren diversen Unternehmens- und Dienstleistungsbereichen. Zusätzlich meistern Sie herausfordernde und spannende Projekte und Aufgaben.

Zusammen wollen wir unsere Organisation durch Agilität und gesundes Wachstum entwickeln und gestalten, um für Menschen, die unsere Dienste brauchen, gemäß unserer Unternehmensphilosophie tätig werden zu können. Bei uns vereinen Sie Ihre Managementkarriere mit sozialer Verantwortung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und die Gelegenheit Sie persönlich kennenzulernen.

Ihre Aufgaben:

Sie assistieren der Geschäftsführung und übernehmen:

  • Selbstständige Planung und Koordination von Terminen, Verfassen von Agenda und Protokoll
  • Übernahme der Korrespondenz sowie interne/externe Kommunikation
  • Organisation von Meetings, (Video-)Konferenzen und Symposien
  • Vorbereitung und Erstellung von Angeboten, Verträgen und Präsentationen
  • Fungieren als wichtige interne und externe Schnittstelle im Unternehmen
  • Übernahme von operativen Aufgaben wie Schriftverkehr, Projektcontrolling, Reisemanagement und Reisekostenabrechnung
  • Sie lernen den Alltag von Führungskräften bei den Maltesern in der Region kennen und unterstützen sie bei der Steuerung des operativen Geschäftes
  • Sie sind wichtiger Sparringpartner mit sozial- und betriebswirtschaftlichem Knowhow und ausgeprägten analytischen, organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten

Zusätzlich koordinieren und bearbeiten Sie unterschiedliche Sonderaufgaben und Projekte:

  • Sie planen und steuern verantwortlich diverse Projekte wie z. B. die Gründung und Weiterentwicklung neuer Dienste
  • Selbstverantwortliches Erstellen von Statistiken, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen
  • Unterstützen der Geschäftsführung bei bereichsübergreifenden Projekten inklusive Übernehmen einzelner Teilaufgaben

Das bieten wir:

  • Eine Tätigkeit in Vollzeit (40 Std.), vorerst befristet für 12 Monate
  • Eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den Richtlinien der AVR-Caritas
  • Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld, sowie eine Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie einen zusätzlichen Arbeitszeitverkürzungstag (AZV Tag) zur freien Verfügung
  • Eine arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) und vermögenswirksame Leistungen
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Enge Anbindung an die Geschäftsführung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich als Führungskraft zu entwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Einblick in die Strukturen und Abläufe einer erfolgreichen Hilfsorganisation und die Möglichkeit, diese mitzugestalten und zu entwickeln
  • Einblicke ins Personal- und Finanzwesen
  • Strukturierter Einarbeitungsplan

Was wir uns vorstellen:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bereits Erfahrungen im Bereich Verwaltung gesammelt
  • Sie lieben Herausforderungen und wollen sich beruflich weiterentwickeln
  • Sie sind motiviert, Themenfelder eigenständig zu identifizieren und proaktiv voranzutreiben
  • Sie verfügen über ein analytisches Denkvermögen und arbeiten strukturiert und kreativ an Lösungen
  • Sie sind ein Organisationstalent mit ausgezeichneten MS-Office- und sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift
  • Sie haben ein selbstsicheres und authentisches Auftreten mit viel Empathie und kommunikativen Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Sie identifizieren sich mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Freuen Sie sich auch auf:

  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Gesundheitsförderung mit sportnavi.de
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Regelmäßige, individuelle Fördergespräche
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Vielfältige Firmenfitness-Angebote

Ihr Ansprechpartner:

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Sonja Burgund (Assistenz der Geschäftsführung) unter Tel. 05251 1355 - 41 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!
Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.