Pflegehelfer / Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) im ambulanten Pflegedienst

Tätigkeitsfeld
Ambulante Pflege, Medizinische Fach- und Assistenzberufe
Beschäftigungsart
Teilzeit
Bundesland
Hessen
Standort
Marburg

In Teilzeit, 19,5 – 30 Stunden / Woche, ab sofort

 

Dir sind die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten genauso wichtig wie uns?
 
Dazu hast du Lust auf ...

  • Kolleg/innen, auf die man sich verlassen kann und die für dich da sind wenn du sie brauchst?
  • faire, tarifgebundene Vergütung für deinen Einsatz?
  • persönliche und langfristige Beziehungen zu Patienten?
  • die Möglichkeit, dich weiterzubilden?

 

Dann bist du bei uns richtig!
 
Wir, das 25-köpfige Team des Ambulanten Pflegedienstes der Malteser Hilfsdienst gGmbH sind eine Gemeinschaft aus Pflege- sowie weiteren Fach-, Betreuungs- und Hauswirtschaftskräften. Als Teil der Malteser-Gemeinschaft setzen wir uns gemeinsam tagtäglich für eine menschenwürdige Pflege und Vor-Ort-Betreuung unserer Patient/innen und Kundinnen im Raum Marburg ein … weil Nähe auch zuhause zählt.
Dabei haben wir uns auch auf die Palliativversorgung spezialisiert. Durch unsere Arbeit ermöglichen wir auch sterbenden Menschen ein bis zum Ende würdiges und selbstbestimmtes Leben in deren eigenen vier Wänden.
 
Zur Verstärkung unseres kollegialen Teams in suchen wir ab sofort in Marburg dich als Pflegehelfer (m/w/d) in unserem ambulanten Pflegedienst.

 

Was dich bei uns erwartet:

  • du betreust unsere Kundinnen und Kunden und führst hauswirtschaftliche Tätigkeiten aus wie z.B. Einkaufen
  • du führst einfache Behandlungspflegen durch wie z.B. s.c. Injektionen, Medikamentengabe, An und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen und dokumentierst deine Tätigkeiten
  • du führst Krankenbeobachtungen durch und arbeitest eng mit den Examinierten Pflegefachkräften (m/w/d) zusammen

Darauf darfst du dich bei uns freuen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit mit einem frei wählbaren Stellenanteil (zwischen 15 und 35 Wochenstunden)
  • eine attraktive Vergütung nach AVR Anlage 32 (analog TVöD) mit zusätzlichen Verdienstzulagen (Weihnachtsgeld, Leistungsausschüttung (2% vom Jahresbrutto einmal jährlich), Schicht-, Nacht-, Bereitschaftszuschläge, Feiertagszulage) und 30 Urlaubstagen im Jahr
  • familienfreundliche Arbeitszeiten, planbare Dienste und ein funktionierendes, faires Ausfallmanagement
  • ein Pflegeteam und Kolleg/innen, auf die du dich verlassen kannst
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge über die Rheinischen Versorgungskassen (RZVK)
  • die Möglichkeit dich zu spezialisieren und weiterzubilden, z.B. im Bereich Palliativ Care, als Praxisanleiter/in, als Wundexpert/in, auch über unsere betriebseigene Malteser Akademie, unsere digitale Lernplattform und externe Kooperationspartner 
  • regelmäßige Teamgespräche
  • spezielle Beratungs- und Unterstützungsangebote für unsere Mitarbeitenden zu den Themen Kinderbetreuung, Familienzeit, Wiedereinstieg, Schulprobleme oder Pflege von Angehörigen
  • eine gründliche Einarbeitung und erfahrene Kolleg/innen, die immer ansprechbar und für dich da sind
  • eine Förderung der Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk "qualitrain"
  • Vorteile und Rabatte über unser Malteser-Vorteileprogramm

Was wir uns von dir wünschen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Pflegehelfer (m/w/d)
  • Leidenschaft, Empathie und Teamgeist
  • PKW-Führerschein Klasse B

Wir haben dich neugierig gemacht?

Dann melde dich bei uns!
Unsere Pflegedienstleitung MIchelle Kaufmann freut sich auf deinen Anruf unter der Telefonnummer 06421 669-33 und steht für dir auch als Ansprechpartnerin zur Klärung erster Fragen bereit.

Das alles spricht dich an?

Dann freuen wir uns auf deine unkomplizierte Bewerbung über „Hier bewerben“!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.