Projektmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt "Schule, Migration und Teilhabe"

Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Standort
Geseke
Tätigkeitsfeld
Schulbegleitung
Beschäftigungsart
Teilzeit

Sie möchten Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden? Dann suchen wir Sie in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Geseke.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Schülern (m/w/d) mit Migrationshintergrund innerhalb und außerhalb des Schulunterrichts
  • Hilfestellungen im Unterricht durch Anwendung gezielter Methoden, die in Absprache mit den Lehrkräften umgesetzt werden
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Lehrkräften und Mitschülern
  • Stärkung der Teilnahmefähigkeit am Unterricht und Integration in den Klassenverband
  • Durchführung von regelmäßigen Sprechstunden an der Projektschule
  • Aufbau und Pflege von Kooperations- und Netzwerkbeziehungen mit einem interkulturellen Fokus
  • Organisation von interkulturellen Angebotsformaten in der Projektschule (wie Gestaltung von offenen Angeboten, Workshops, themenbezogenen Projekten, Aufbau von Mentoring-Programmen)
  • Elternarbeit mit einem interkulturellen Schwerpunkt
  • Teilnahme an Teambesprechungen/regelmäßiger Austausch
  • Handhabung von Arbeitsdokumenten gemäß den Vorgaben

Das bieten wir:

  • Eine umfangreiche Einarbeitung in Ihre Aufgaben und Themengebiete
  • eine Teilzeitstelle (19,5 h/Woche) befristet für ein Jahr
  • Viel Gestaltungsspielraum für Ihre eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie 
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Kindergeld
  • eine arbeitgebergeförderten Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub und einen Tag zur freien Verfügung

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Fähigkeit der Selbstorganisation, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Sozial-, Kommunikations- und Teamkompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. B2)
  • wünschenswert sind Sprachkenntnisse aus dem arabischen, persischen, (süd-) osteuropäischem Sprachraum, sowie Kenntnisse in Englisch, Französisch, Türkisch oder Russisch
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Freuen Sie sich auch auf:

  • Sie erwarten spannende Tätigkeiten in einer modernen, auf die Zukunft ausgerichteten Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld 
  • Ein Arbeitsklima in einem vielseitigen Team, das von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung geprägt ist 
  • Diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Ihr Ansprechpartner:

Ute Teltschik, 05251/1355-57

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!
Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.