Mitarbeiter der Malteser Flüchtlingshilfe arbeiten mit Flüchtlingen gemeinsam an einem Projekt im Büro.

Qualifizierte Mitarbeiter für die Betreuung von Geflüchteten (m/w/d)

am Standort Schwerin

Tätigkeitsfeld
Migration und Flüchtlingshilfe
Beschäftigungsart
Vollzeit
Bundesland
Mecklenburg-Vorpommern
Standort
Schwerin

Für eine Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Schwerin suchen wir Sozialarbeiter:innen,  Sozialpädagog:innen und Mitarbeitende mit einer vergleichbaren Qualifikation zur Verstärkung unseres Teams!

Du bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und arbeitest gerne abwechslungsreich und kreativ?

Worauf wartest du? Komm zu uns!

Was Dich bei uns erwartet:

Wir sind Manuela, Susanne und Britta, das Sozialteam der Erstaufnahmeeinrichtung in Schwerin Stern Buchholz.

Wir unterstützen und beraten unsere Bewohner:innen in schwierigen Lebenslagen und Krisensituationen. Wir verstehen uns als Zuhörende, Vermittlerinnen und manchmal auch als Seelentrösterinnen. In unserem Team gibt es viele Möglichkeiten der selbständigen und kreativen Gestaltung des Arbeitstages. So gehören vertrauliche Einzelgespräche, Vermittlung an spezielle Ansprechpartner:innen aber auch die Organisation kleiner Veranstaltungen zu unserem Arbeitsalltag. Damit wir trotz aller Selbstständigkeit der Einzelnen als Team funktionieren, führen wir regelmäßig kollegiale Fallbesprechungen durch.

Eine kontinuierlich stattfindende Supervision sichert die Qualität unserer professionellen Arbeit und fördert die Reflexion und Erweiterung unserer Handlungskompetenzen.

Was wir uns von Dir wünschen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als als Sozialarbeiter:in oder Sozialpädagog:in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Flüchtlingsarbeit oder bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Flüchtlingssozialarbeit sind von Vorteil
  • Grundlagenkenntnisse im Ausländer-, Asylbewerberleistungs-, Sozialhilfe- und Verwaltungsrecht sowie in angrenzenden Rechtsbereichen
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und/oder anderen Sprachen
  • Hohe Empathie und Einfühlungsvermögen, Konflikt-, Kritik- und Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Worauf Du Dich bei uns freuen kannst:

  • Eine zunächst auf ein Jahr befristet Vollzeitstelle mit der Option auf eine unbefristete Anstellung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas Ost inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und einer betriebliche Altersvorsorge über die KZVK
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Schichtdienst
  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein gutes und offenes Betriebsklima in einem fröhlichen und tatkräftigen Team mit flachen Hierarchien, in der die Türen der Vorgesetzten immer offen sind
  • Eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit im Team
  • Entfaltungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Ein familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert nach dem Audit berufundfamilie)
  • Eine praxisbezogene Einarbeitung wird gewährleistet

Haben wir Deine Interesse geweckt?

Dann lerne Deinen Arbeitgeber von morgen kennen!
Wir freuen uns auf Deine Onlinebewerbung!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.