Zwei Malteser Mitarbeitende klatschen sich im Klassenraum ab.

Schulleitung im Ersatzschuldienst (m/w/d)

Beschäftigungsart
Vollzeit
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Tätigkeitsfeld
Schule

Am Antoniuskolleg in Neunkirchen-Seelscheid ist zum 1. Februar 2024 oder nach Vereinbarung die Stelle der Schulleitung im Ersatzschuldienst (Oberstudiendirektorin / Oberstudiendirektor Bes.-Gr. A 16 LBesO/ TV-L analog)unter Beachtung der haushaltsrechtlichen Vorgaben neu zu besetzen.

Das Antoniuskolleg (www.antoniuskolleg.de) ist ein 5-zügiges Gymnasium in Trägerschaft der Malteser Werke gGmbH. Etwa 100 Mitarbeitende sorgen sich um die ganzheitliche Bildung und Erziehung von 1200 Schüler:innen. Uns treibt an, Kinder und Jugendliche individuell wahrzunehmen und ihnen Freude am Leben und Lernen in einer christlichen Schule zu vermitteln. Daher legen wir besonderen Wert auf eine freundliche Atmosphäre und eine lebendige Schulgemeinschaft.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Überdurchschnittliche pädagogische und fachliche Qualifikationen sowie umfassende Unterrichtserfahrung
  • Eine umsichtige, den Menschen zugewandte Führung und Begleitung, die alle Beteiligten in den Blick nimmt
  • Aufgeschlossenheit für die Belange und Probleme der Schüler:innen, sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zu aktiver Einbindung von Eltern, dem Kollegium, weiteren Mitarbeitenden und der Schulträgerin
  •  Die Bereitschaft, die Schule gemeinsam mit dem Kollegium, der Schülerschaft, den weiteren Mitarbeitenden, den Eltern und der Schulträgerin weiterzuentwickeln
  • Die Bereitschaft, Personal- und Finanzverantwortung zu übernehmen
  • Die Verbindung von Organisationstalent, Teamfähigkeit und Führungskompetenz
  • Eine ausgeprägte Belastbarkeit und kommunikative Kompetenz
  • Gute Kenntnisse in der Schulverwaltung und IT-Kenntnisse
  • Eine erfolgreiche Teilnahme an der SLQ oder gleichwertiger Qualifizierungsmaßnahme

Darüber hinaus müssen Bewerber:innen die laufbahnrechtlichen Anforderungen (§ 34 LVO) erfüllen.

Die Bewerbung von geeigneten schwerbehinderten und ihnen gleichgestellen Personen ist erwünscht.

Haben Sie Fragen?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Schulleiter Gerhard Müller unter 02247-917712 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!

Die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2022.

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.