Zwei Mitarbeiter aus der Verwaltung der Malteser schauen sich gemeinsam etwas an.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Personalverwaltung / Rettungsdienstverwaltung, vorerst befristet bis 30.06.2023

am Standort Karlsruhe

Beschäftigungsart
Teilzeit
Bundesland
Baden-Württemberg
Tätigkeitsfeld
Management & Verwaltung
Standort
Karlsruhe

Sie interessieren sich für personaladministrative Tätigkeiten und haben Spaß an der Verwaltung und Bearbeitung von personalrelevanten Themen? Sie möchten Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden? Dann suchen wir Sie ab sofort in 50% Teilzeit für unseren Standort in Karlsruhe. 

Die Malteser sind im Bezirk Neckar-Tauber an sechs Standorten im Rettungsdienst aktiv. Mit über 200 Mitarbeitern und 22 Auszubildenden, 2 NEF, 5 RTW und 6 KTW wickeln wir jährlich über 25.000 Einsätze ab. Der Bezirk Neckar-Tauber in Baden-Württemberg umfasst die Landkreise Rhein-Neckar, Karlsruhe, Mittelbaden sowie die Städte Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg und bietet damit einen hohen Freizeitwert mit angenehmer Lebensqualität mitten in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Ihre Aufgaben:

  • personaladministrative Tätigkeiten
  • Verwaltung und Pflege der Mitarbeiterstammdaten
  • Controlling und Wahrung von vertragsrelevanten Fristen
  • Ansprechperson für unsere Mitarbeitenden 
  • enge Zusammenarbeit mit der zentralen Personalabteilung
  • enge Zusammenarbeit mit der Rettungsdienstleitung
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Aufbereitung und Vorbereitung der Gremienarbeit

Das bieten wir:

  • eine umfangreiche Einarbeitung in Ihre Aufgaben und Themengebiete
  • einen sicheren und vorerst befristeten Arbeitsplatz bis 30.06.2023
  • Die Möglichkeit der prozentualen Aufstockung im Bedarfsfall
  • die Sicherheit eines bundesweit engagierten, ständig wachsenden Sozialunternehmens
  • tarifliche Vergütung auf Grundlage der AVR Caritas inkl. üblicher Sozialleistungen
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld, ggf. Kinderzulage
  • eine arbeitgebergeförderter Altersvorsorge sowie VWL
  • 30 Tage Urlaub und einen Tag zur freien Verfügung
  • zusätzlich 5 Tage pro Jahr für einen Bildungsurlaub
  • Möglichkeiten der Weiterbildung an der Malteser Akademie
  • flexible Arbeitszeiten

Was wir uns vorstellen:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • routinierte Anwendung von MS Office (Word, Excel)
  • Sie arbeiten gerne kollegial im Team und erledigen Ihre Aufgaben selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert
  • Sie sind eine engagierte, kommunikative Persönlichkeit und überzeugen durch eine hohe Leistungsbereitschaft sowie Durchsetzungsvermögen
  • organisiertes Arbeiten sowie ein sehr gutes analytisches Denkvermögen zeichnen Sie aus

Freuen Sie sich auch auf:

  • Sie erwarten spannende Tätigkeiten in einer modernen, auf die Zukunft ausgerichteten Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten
  • regelmäßiger Austausch in einem motivierten Team
  • Mitarbeiterevents
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Qualitrain-Kooperation mit über 4.000 Einrichtungen (Fitness, Sport, Schwimmen, Yoga, auch online Kurse)
  • kostenloses Mineralwasser und Obst
  • diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Ihr Ansprechpartner:

Philipp Mader, Tel. 0721 831835828

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.