Eine Mitarbeiterin der Malteser Zentrale sitzt am Schreibtisch und telefoniert per Headset.

Koordinator (m/w/d) im Malteser Service Center

Beschäftigungsart
Vollzeit
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Tätigkeitsfeld
Management & Verwaltung

Sie haben Spaß daran, kundenorientierten Lösungen zu finden und interessieren sich für die Kommunikation und Abstimmung mit internationalen Ansprechpartnern? Sie möchten Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten sein?

Dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Koordinator (m/w/d) in der Einsatzzentrale des Malteser Service Centers. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr mit guter Option auf Übernahme.

Sie arbeiten in der Abteilung Assistance Ausland in der Malteser Zentrale in Köln. Wir sind ein motiviertes Team, das sich mit internationalen Rücktransporten und der Betreuung von Patienten in medizinischen Notlagen beschäftigt.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die operative Führung des Tagesgeschäfts im Bereich der medizinischen Abklärung
  • Sie bearbeiten Patientenfälle in aller Welt:
    • Fall-Aufnahme aus weltweit eingehenden Notrufen
    • Koordination mit unseren Ärzten, den anderen Teams des Malteser Service Centers und den Krankenhäusern im Ausland
    • Deckungs- und Versicherungsschutzprüfungen
  • Sie übernehmen die telefonische und schriftliche Kommunikation mit Kunden, Patienten, Ärzten und Krankenhäusern weltweit
  • Sie steuern die Zusammenarbeit innerhalb Ihres Teams

Das bieten wir:

  • eine umfangreiche Einarbeitung in Ihre Aufgaben und Themengebiete
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas
  • 6 Wochen Urlaub pro Jahr plus einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • eine arbeitgebergeförderte Altersvorsorge
  • die Möglichkeit, mobiles Arbeiten zu gestalten
  • ein modernes Arbeitsumfeld mit exzellenter technischer und ergonomischer Ausstattung
  • ein motiviertes Team, das sich über Ihre Unterstützung freut

Was wir uns vorstellen:

  • Sie verfügen über 1-3 Jahre Berufserfahrung in den Branchen Medizin, Tourismus, telefonische Kundenbetreuung oder Versicherungen, idealerweise mit internationalem Bezug
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeiter/innen gesammelt
  • für unsere Kunden und Ihr Team sind Sie ein/e zuverlässige/r Partner/in auf den/die man sich verlassen kann
  • Durchsetzungsvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise zählen Sie zu Ihren Stärken
  • die Bereitschaft zum Schicht- und Bereitschaftsdienst - auch am Wochenende - bringen Sie mit
  • Deutsch und Englisch beherrschen Sie fließend, über weitere Sprachkenntnisse freuen wir uns

Freuen Sie sich auch auf:

  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
  • die Möglichkeit, ein Jobticket und/ oder einen Parkplatz zu beziehen
  • diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Ihr Ansprechpartner:

Rebekka Herberich, Personalreferentin, 0221 9822-3406

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.