Zwei Mitarbeiter aus der Verwaltung der Malteser schauen sich gemeinsam etwas an.

Mitarbeiter im Bereich Entgeltverhandlungen / Investitionskostenberechnung (m/w/d)

Beschäftigungsart
Vollzeit
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Tätigkeitsfeld
Management & Verwaltung

Über uns:

Die Malteser Wohnen & Pflegen gGmbH bündelt am Standort der Verwaltung in Duisburg-Homberg die unternehmerischen Aktivitäten für deutschlandweit über 35 stationären Pflegeeinrichtungen mit über 2.700 Mitarbeitenden. Unsere Gesellschaft ist eine Einrichtung der Malteser Deutschland gGmbH mit Sitz in Köln.

Durch Leistungsaufbau und Veränderung in der Prozessorganisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als zusätzlichen Mitarbeiter im Bereich der Entgeltverhandlungen / Investitionskostenberechnung (m/w/d) in Vollzeit (39 Stunden/Woche) in Duisburg.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Kalkulation, Durchführung und Nachbereitung von Entgeltverhandlungen für unsere bundesweit vertretenden Einrichtungen (stationär, teilstationär, ambulant)
  • Beantragung der Investitionskosten und Verhandlung der Refinanzierung mit den Genehmigungsbehörden
  • Beantragung der Refinanzierung von Zusatzpersonal (u.a. PPSG, gVP, GPVG, Pflegefachassistenz)
  • Aktive Mitarbeit im Zuge der Weiterentwicklung des Segmentes „Entgeltverhandlungen / Investitionen“
  • Bereichsübergreifende interne Zusammenarbeit sowie fachlicher Austausch mit externen Dienstleistern
  • Führung und Weiterentwicklung des internen Berichts- und Meldewesens / Benchmarks/ Statistiken
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in strategischen und operativen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, sowie bei vertraglichen und behördlichen Themengebieten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium der BWL, Controlling, Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie oder ein vergleichbarer Abschluss
  • gute Kenntnisse im Bereich der Pflegesatzverhandlungen sowie in der Refinanzierung von Pflegeeinrichtungen
  • sehr strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Organisationsstärke
  • sichere Anwenderkenntnisse des Microsoft-Office-Paketes (insbesondere Excel)
  • Kenntnisse in DIAMANT und Vivendi sind von Vorteil
  • Affinität zu Controlling-Themen ist wünschenswert

Wir bieten:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine gezielte und systematische Einarbeitung 
  • 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester frei
  • ein angenehmes Betriebsklima und ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR Caritas
  • eine Jahressonderzahlung
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung von 5,6 % auf das Bruttogehalt (KZVK)
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis bei einem stetig wachsenden Träger
  • attraktive Mitarbeiterrabatte über unser Online-Portal bei vielen Anbietern
  • finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

Ihr Ansprechpartner:

Malteser Wohnen & Pflegen gGmbH
Edgar Mergen
Personalleiter
Johannisstraße 22
47198 Duisburg
edgar.mergen@malteser.org
www.malteser-wohnen-pflegen.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.