Zwei Mitarbeiter aus der Verwaltung der Malteser schauen sich gemeinsam etwas an.

Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen

am Standort Leverkusen

Beschäftigungsart
Ausbildung
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Standort
Leverkusen
Tätigkeitsfeld
Management & Verwaltung

Du möchtest eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen absolvieren und hast Lust in einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten zu arbeiten?

Zum 01.08.2022 suchen wir Dich für unseren Standort Leverkusen. Dich erwartet eine spannende dreijährige Ausbildung, in der du einerseits die theoretischen Grundlagen an der Schule vermittelt bekommst und bei uns in Leverkusen deine praktischen Erfahrungen sammelst. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Deine Aufgaben

  • Kundenmanagement und Kundenservice
  • Daten erfassen und analysieren
  • Abrechnungen mit den Krankenkassen
  • Bedarf an Material, Produkten und Dienstleistungen ermitteln, verwalten und beschaffen
  • Kenntnisse im Gesundheitsmarketing und in der Kommunikation erwerben
  • Übernahme von Aufgaben im Qualitätsmanagement
  • Rufbereitschaft von Zuhause

Das bieten wir:

  • Ein Ausbildungsverhältnis mit einer fairen Ausbildungsvergütung nach AVR Caritas
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altervorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • Ein gutes Gesundheitsmanagement, z.B. Bezuschussung von Präventionskursen oder Fitnessstudio
  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Vielfältige, interne Schulungen und e-learning
  • Fachgerechte Praxisanleitung von motivierten und kompetenten Mitarbeitenden

Was wir uns vorstellen:

  • Ein kundenorientiertes, hilfsbereites und freundliches Auftreten
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Mindestens Fachoberschulreife
  • PKW-Führerschein
  • Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholische Hilfsorganisation

Freue Dich auch auf:

  • Dich erwarten spannende Tätigkeiten in einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten
  • Ein wertschätzendes, vertrauensvolles Arbeitsklima in einem Team, das dich in deiner täglichen Arbeit unterstützt
  • Diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Dein Ansprechpartner

Hülya Bicer

Tel.: 0214 - 868510

Haben wir dein Interesse geweckt?

Sende uns deine Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit.

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.