Ausbildung Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d) in Leipzig

Tätigkeitsfeld
Pflege in der Altenhilfe, Arbeit mit Demenzerkrankten
Bundesland
Sachsen
Standort
Leipzig
Beschäftigungsart
Ausbildung

Über uns:

Die Malteser Wohnen und Pflegen gGmbH betreibt 35 Wohn- und Pflegeeinrichtungen deutschlandweit.Wir sind ein modernes, kontinuierlich wachsendes Dienstleistungsunternehmen in der Gesundheitsbranche und versorgen mit über 2.600 Mitarbeitenden rund 3.600 Bewohner und Gäste in der stationären Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege, Wachkoma- und Beatmungspflege, Schlaganfallpflege, Jungen Pflege, Parkinsonpflege und im Wohnen mit Service. 

Wenn auch der Mensch zählt, dann ist es mehr als nur Arbeit. Das Malteserstift St. Mechthild ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 78 vollstationären Pflegeplätzen in den Pflegegraden 2-5 und liegt im Leipziger Stadtteil Eutritzsch. Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein behagliches Zuhause mit liebevoller Zuwendung und qualifizierter medizinischer und pflegerischer Betreuung.

Wir suchen Auszubildende zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau (m/w/d) zum 01.09.2022.

Die Ausbildung:

Die Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d) dauert drei Jahre. Du lernst parallel die Theorie in der Pflegeschule und die Arbeitspraxis während der Einsätze kennen, damit Du Dein Wissen auch sofort anwenden kannst.

Wir vermitteln Dir

  • theoretisches und praktisches Wissen
  • medizinisches Fachwissen
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Du wirst während der generalistischen Pflegeausbildung in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt und erhältst dadurch einen umfangreichen Einblick in alle Schwerpunktbereiche der Pflege.

Einsätze während der Ausbildung:

  • Orientierungseinsatz (erster Einsatz bei uns – als Träger der praktischen Ausbildung)
  • Pflichteinsatz stationäre Akutpflege (Krankenhaus)
  • Pflichteinsatz stationäre Langzeitpflege (zweiter Einsatz bei uns)
  • Pflichteinsatz ambulante Pflege
  • Pflichteinsatz pädiatrische Versorgung
  • weitere Einsätze (z.B. Hospiz, Beratungsstellen)
  • Vertiefungseinsatz (letzter Einsatz bei uns)

Ausbildungsdauer und Abschluss

Dreijährige Berufsausbildung, die mit einer staatlichen Prüfung abschließt.

Nach Deiner generalistischen Ausbildung kannst du in der Pflege von Menschen aller Altersstufen, in allen Versorgungsbereichen (z.B. im Krankenhaus, im Pflegeheim oder ambulant) tätig werden. Zudem kannst du an interessanten Weiterbildungen teilnehmen. Mit ein- bis zweijährigen Schulungen kannst du dich beispielsweise zur Palliative-Care Pflegefachkraft, zum Praxisanleiter, zur Wohnbereichs-, Haus- oder Pflegedienstleitung weiterbilden.   

Was wir uns vorstellen:

Du...

  • besitzt einen mittleren Schulabschluss oder höher mit guten Noten in den Naturwissenschaften
  • bzw. einen Hauptschulabschluss und eine Berufsausbildung und hast z.B. durch Praktika erste Einblicke in den Pflegealltag erhalten
  • bist körperlich belastbar und fit
  • bist lernbereit und motiviert für den theoretischen und praktischen Teil Deiner Ausbildung
  • arbeitest gerne mit Menschen zusammen und bist ein Teamplayer

Das bieten wir:

  • eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung, die sich nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes richtet. Während deiner Ausbildung beträgt der monatliche Bruttoverdienst (zzgl. Zeit- und Schichtzulagen) derzeit:
    1. Ausbildungsjahr: 1.083,66 Euro
    2. Ausbildungsjahr: 1.141,97 Euro
    3. Ausbildungsjahr: 1.238,21 Euro
  • eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • mindestens 6 Wochen Urlaub
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • exzellente Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • ein großes Angebot an internen/externen Fort- und Weiterbildungen
  • zeitliche Flexibilität bei Fortbildungen durch eLearning
  • eine strukturierte Ausbildung und eine enge Unterstützung durch Praxisanleiter und Ausbildungskoordinatoren
  • eine spannende Tätigkeit und sehr guten Chancen auf eine Übernahme
  • Azubi-Events 

Du hast Fragen?

Du bist Dir noch nicht sicher, ob die Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d) etwas für Dich ist? Dann melde Dich doch für ein Praktikum bei uns an. Es reicht, wenn Du uns dazu anrufst.
Wir freuen uns auf Dich!

Rückfragen gerne an:

Malteser Wohnen & Pflegen gGmbH
Malteserstift St. Mechthild
Hausleitung Daniela Ruzanski
Malteserstraße 1
04129 Leipzig
Tel.: 0341 5204 2411

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über das Online-Formular!

 

 

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.