Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d)

Standort
Dresden, Meißen, Großenhain, Burgstädt, Freiberg (Sachsen), Leipzig, Schkeuditz, Hoyerswerda
Beschäftigungsart
Ausbildung, Vollzeit
Bundesland
Sachsen
Tätigkeitsfeld
Rettungsdienst

Auch ein Beruf für dich? Starte auch du am 01. September 2022 mit deiner Ausbildung bei uns in Sachsen an unseren Standorten Dresden, Meißen, Großenhain, Burgstädt, Freiberg, Leipzig, Schkeuditz oder Hoyerswerda.

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Deine Aufgaben:

  • In der dreijährigen Ausbildung zum Notfallsanitäter bist du 1920 Stunden an der Berufsfachschule und erhältst fachtheoretischen und fachpraktischen Unterricht, wirst 720 Stunden verschiedene interessante und aufregende Stationen im Krankenhaus kennenlernen und bist mindestens 1960 Stunden als Auszubildender auf dem Rettungstransportwagen, Krankentransportwagen oder Notarzteinsatzfahrzeug tätig. In den 3 Jahren erlernst du Schritt für Schritt theoretische und praktische Grundlagen, von der Erfassung der Einsatzsituation bis zur medizinischen Versorgung der Patienten und der Assistenz bei ärztlichen Maßnahmen. Nach der erfolgreichen Ausbildung schließt du mit einer staatlichen Prüfung ab und darfst danach eigenständig als Notfallsanitäter*in Leben retten.
  • Voraussetzungen und weitere Informationen zu unserer Ausbildung hier.

Das bieten wir:

  • Eine dreijährige professionelle Ausbildung in Theorie und Praxis an einer unseren hochwertig ausgestatteten Lehrrettungswachen
  • Ausbildungsvergütung nach Tarif: (Stand 1.4.2022)
    • Ausbildungsjahr:   1.190,69 €
    • Ausbildungsjahr:   1.252,07 €
    • Ausbildungsjahr:   1.353,38 €
  • 30 Tage Urlaub (und einen Tag zur freien Verfügung)
  • Praktische und theoretische Ausbildung an einer geeigneten Berufsfachschule in der Nähe zur Lehrrettungswache
  • Exzellente Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Eine arbeitgebergeförderte Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Und ein tolles Team, das auf dich wartet!

Diese Bewerbungsunterlagen benötigen wir von dir:

  • Ein Bewerbungsanschreiben
  • Ein Lebenslauf, gern mit aktuellem Lichtbild
  • Die beiden letzten Schulzeugnisse
  • Optional gern ein Ärztliches Attest über die Eignung zur Ausübung des Berufes Notfallsanitäter*in
  • Wenn vorhanden, gern Praktika-Bescheinigungen/Arbeitszeugnisse, Urkunden oder sonstiges, worauf du stolz bist und uns zeigen möchtest

Deine Ansprechpartnerin:

Diana Gill, Tel.: (0351) 43 555 48

Haben wir dein Interesse geweckt?

Sende uns deine Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.