Pflegefachkraft (m/w/d) als Teamleitung in der ambulanten Pflege

Beschäftigungsart
Teilzeit
Bundesland
Baden-Württemberg
Standort
Ellwangen
Tätigkeitsfeld
Ambulante Pflege, Management & Verwaltung

Sie sind auf der Suche nach noch mehr Verantwortung, motivieren und ziehen Ihr Umfeld gerne mit? Dann suchen wir Sie in Teilzeit (50%) zum 01.12.2021 für unseren Standort in Ellwangen. Unser Team freut sich auf Sie.

In unseren Versorgungsangeboten steht immer der Mensch unter Berücksichtigung seiner körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnisse im Vordergrund.

Ihre Aufgaben:

  • Führung eines Pflegeteams im Einklang mit den Bedürfnissen der Kunden, Mitarbeitenden und der Pflegedienstleitung
  • Mitgestaltung einer Organisationsstruktur
  • Mitarbeit bei der Verbesserung und Veränderung von Abläufen und Methoden
  • Sicherung einer wirtschaftlichen Betriebsführung
  • Kontrolle und Beobachtung der Pflege und Betreuung
  • Sicherung und Förderung der Zufriedenheit der Mitarbeiter
  • Umsetzung einer zeitgemäßen und sachgerechten Personalpolitik
  • Beachtung aller arbeitsrechtlichen Richtlinien und tariflichen Vereinbarungen
  • Teilnahme an der MDK Prüfung

Das bieten wir:

  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach AVR-Caritas
  • Zusätzlich: Zeitzuschläge, Jahressonderzahlung und Schichtzulage
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu sechs Monate
  • Die Möglichkeit, in einem großen kirchlichen Dienstleistungsunternehmen eigene Akzente zu setzen und nach Ihren Vorstellungen kreativ zu gestalten

Was wir uns vorstellen:

  • Eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Eine hohe Fach- und Führungskompetenz 
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und empathische Persönlichkeit
  • Organisationstalent und Handlungfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden Fort- und Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Einen Führerschein der Klasse B
  • Wünschenswert wäre erste Erfahrungen in einem leitenden Bereich
  • Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholische Hilfsorganisation

Freuen Sie sich auch auf:

  • Aufrichtige Dankbarkeit und Wertschätzung für Ihren Einsatz
  • Die Möglichkeit, sich mit Ihren persönlichen Talenten, Fähigkeiten und Vorstellungen einzubringen
  • Fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungen (Präsenz und E-Learning)
  • Regelmäßige individuelle Fördergespräche
  • Ein wertschätzendes, vertrauensvolles Arbeitsklima in einem Team, das Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt
  • Betriebliche Gesundheitsförderung über unsere Fitnesspartner qualitrain
  • Attraktive Rabatte im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Ihre Ansprechpartnerin:

Stephanie Töpfl, 07961 / 910917

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.