Stellvertretender Diözesangeschäftsführer (m/w/d)

Beschäftigungsart
Vollzeit
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Standort
Aachen
Tätigkeitsfeld
Management & Verwaltung

Sie möchten unternehmerische Verantwortung übernehmen und haben ein Talent dafür, Mitarbeitende vertrauensvoll zu führen und zu fördern?

Management, Innovation und soziale Verantwortung sind für uns nicht nur Schlagworte sondern die Eckpfeiler mit der wir unsere Organisation nach vorne bringen wollen. Wir suchen einen stellvertretenden Diözesangeschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit zum 01.01.2022 (gerne zu einem früheren Zeitpunkt zur Einarbeitung) für unsere Diözese Aachen. Unsere Diözese besteht aus 300 hauptamtlichen motivierten Mitarbeitenden und ca. 1.500  motivierten Ehrenamtlichen in 15 Gliederungen.

Ihre Aufgaben:

  • Verwirklichung des Ordensauftrags, den Glauben zu bezeugen und dem Bedürftigen zu helfen
  • Inhaltliche und betriebswirtschaftliche Mitverantwortung in der Steuerung des Diözesanverbandes
  • Führung von Mitarbeitenden der Diözesangeschäftsstelle
  • Vertretung des Verbandes gemeinsam mit dem Diözesangeschäftsführer und dem Diözesanleiter nach innen und außen
  • Koordinierung der Gremienarbeit in unseren ehrenamtlichen Verbandsstrukturen
  • Begleitung und aktive Unterstützung der Führungskräfte in organisatorischen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Fragestellungen
  • Begleitung und Motivation der ehrenamtlichen Helfer (m/w/d) in den Gliederungen
  • Sicherstellung einer engen Verzahnung von Ehren- und Hauptamt

Das bieten wir:

  • unbefristete Vollzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten und Zugang zu mobilem Arbeiten
  • tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Kindergeld
  • arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • 30 Tage Urlaub sowie einen Tag zur freien Verfügung
  • auf dem christlichen Menschenbild und Vertrauen gründende Unternehmens- und Führungskultur
  • vielfältige und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem in unserer trägereigenen Malteser Akademie
  • die Möglichkeit, in einem großen kirchlichen Dienstleistungsunternehmen eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten
  • die Chance, persönliche Ziel- und Wertevorstellungen im Arbeitsalltag einzubringen und zu leben

Was wir uns vorstellen:

  • Wirtschaftliches, juristisches oder sozialwissenschaftliches Fach-/Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung – idealerweise im sozialen Sektor
  • Sie sind eine integrative, kommunikative Persönlichkeit und überzeugen durch unternehmerisches und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Sie haben nachweislich Freude daran, ehrenamtliche Helfer (m/w/d) zu begleiten und mit diesen im Team zusammen zu arbeiten
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeitsleistung in den Abendstunden und am Wochenende
  • Organisiertes, strukturiertes Arbeiten sowie ein sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen zeichnen Sie aus
  • Als Christ haben Sie eine lebendige Verbindung zur katholischen Kirche und tragen dazu bei, dass der christliche Auftrag für unsere professionelle und menschenzugewandte Hilfe im Alltag spürbar wird

Freuen Sie sich auch auf:

  • spannende Tätigkeiten in einer modernen, auf die Zukunft ausgerichteten Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld 
  • ein Arbeitsklima in einem vielseitigen Team, das von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung geprägt ist 
  • diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende

Ihr Ansprechpartner:

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Marc Schreiber (Leiter Personal NRW) unter Telefonnummer 0221-6909-3910 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Formular!

Stelle teilen

Das sind die Malteser

Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit

Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen.

| Datenschutz

Malteser Deutschland gGmbH

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Elmar Pankau

Telefon: 0221/9822-0
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 31597
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 815 19 91 15
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Dr. Elmar Pankau, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Die Malteser Deutschland gGmbH, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.10.2020 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Malteser Hilfsdienst e.V.

Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch

Telefon: 0221/9822-01
Telefax: 0221/9822-1499

malteser (at) malteser.org
www.malteser.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 4726
USt.-ID-Nr. gemäß § 27a UStG: DE 122 66 21 72
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln

Freistellungsbescheid
Der Malteser Hilfsdienst e.V., Erna-Scheffler-Str. 2, 51103 Köln, ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 29.03.2018 des Finanzamtes Köln-Ost, von der Körperschaftsteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dient.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, auf die im Folgenden verwiesen wird, und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Sollten Links auf Seiten verweisen mit strafrechtlich relevanten oder politisch radikalen Inhalten bzw. Inhalten, die Wettbewerbs-, Urheber-, Marken- oder Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen könnten oder gegen die Glaubensgrundsätze der katholischen Kirche verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.